Toleranz und Vielfalt

Einführung in das politische System der BRD

Der Deutsche Bundestag II

Die zweite Sitzung zum Deutschen Bundestag hat sich mit den Funktionen des Deutschen Bundestages beschäftigt. Ausgehend von ausgwählten Funktionskatalogen ist zunächst auf ein zentrales Problem der Literatur zum Deutschen Bundestag hingewiesen worden.

Unter Rückgriff auf den schon in der ersten Sitzung eingeführten Funktonsbegriff und das Modell des politischen Systems der Bundesrepublik sind die Funktionskataloge sodann kritisch hinterfragt worden.

Am Beispiel der Rekrutierungs-, Gesetzgebungs- und Kontrollfunktion sind im dritten Schritt zunächst klassische Beschreibungen der Funktionen skizziert und problematisiert worden. Vor dem Hintergrund der politischen Systemtheorie Almonds sind Fragen aufgeworfen worden, von deren Beantwortung es abhängt, ob und inwiefern der Deutsche Bundestag die ihm zugeschriebenen Funktionen tatsächlich auch erfüllt.

Um zur Präsentation der Vorlesung zu gelangen, klicken Sie einfach das Schaubild an. Oder klicken Sie hier.